Sonderausstellung zum Thema "Eisstockschiessen"

Am 28.02.2020 um 14 Uhr wird die Sonderausstellung zum Thema „Eisstockschießen“ im Einkaufspark Regen eröffnet.

Besichtigen kann man die Ausstellung bis 16.03.2020 täglich von 9,00 bis 18.00 Uhr (außer Sonntags).

Neben Wissenswertes über den Eisstocksport gibts dort auch Exponate aus dem Jahr 1936 zu bestaunen, als Eisstockschießen bei den Olympischen Spielen in Garmisch-Partenkirchen vertreten war.

Hoffen wir, dass sich in Regen der Kreis schließt, und die am 14.03.2020 anwesenden IOC-Mitglieder von unserer Sportart so begeistert sind, dass der Aufnahme ins olympische Programm nichts mehr im Wege steht.